Anmeldung für die Klasse 5

Ablauf der Anmeldung:

Die weiterführenden Schulen Besigheims haben sich auf ein einheitliches Vorgehen bei der Anmeldung für die künftigen Fünftklässlerinnen und Fünftklässler geeinigt. Um Kontakte zu reduzieren und einen möglichst einfachen Ablauf bei der Anmeldung zu erreichen, bitte wir Sie Folgendes zu beachten:

Die Anmeldung ist ab dem 1. März 2021 bis spätestens 11. März 2021 möglich.

Der einfachste Weg 

ist die Zusendung per Post. Füllen Sie dazu das Anmeldeformular (s.u.) am Rechner bzw. gut leserlich aus. Achten Sie dabei unbedingt auf korrekte Kontaktdaten für die anschließende Rückmeldung! 

Legen Sie die Blätter 3 und 4 der Grundschulempfehlung im Original und jeweils eine Kopie der Geburtsurkunde und der Masernimpfbestätigung (Impfbuch) bei.

Bei Wahl des bilingualen Profils benötigen wir eine unbeglaubigte Kopie der Halbjahresinformation der 4. Klasse

Alternativ 

können Sie alle Unterlagen einscannen und per Mail an die Mailadresse des Sekretariats (poststelle@csgymbes.schule.bwl.de) schicken. 

Danach schicken Sie bitte die Blätter 3 und 4 der Grundschulempfehlung im Original per Post.

In Ausnahmefällen 

kann die Anmeldung auch in Präsenz vor Ort an der Schule erfolgen. Melden Sie sich dazu aber bitte unbedingt vorher telefonisch an.

Bei den beiden ersten Möglichkeiten erhalten Sie auf alle Fälle innerhalb weniger Tage eine Rückmeldung von Seiten der Schule. Sollte dies nicht geschehen, setzen Sie sich bitte umgehend mit der Schule in Verbindung.

Um den Masernschutz nachzuweisen, müssen die Schulen die Impfung anhand des Originals nachvollziehen können. Die Vorlage des Nachweises wird zu Beginn des neuen Schuljahres durch die Schulen organisiert.

Anmeldeformular