Lerncoaches

Neu ab dem SJ 2018/19:

Lerncoaches (Schüler helfen Schülern)

Was sind Lerncoaches?

Lerncoaches sind gute und engagierte Schüler der Klassenstufen 9, 10, J1 und J2, die Förderstunden in verschiedenen Fächern für Schüler der Klassenstufen 5 bis 9 anbieten.

Geeignet sind diese Förderstunden für Schüler mit Lerndefiziten in einem bestimmten Fach, die motiviert sind, ihre Wissenslücken zu schließen und sich zu verbessern. Sie müssen sich in eine Kleingruppe einfügen können, d.h. mit den anderen Schülern und dem Lerncoach kooperieren. Nur so kann das Lerncoaching funktionieren.

Organisatorisches

  • Die Lerngruppen bestehen aus minimal einem Schüler und maximal fünf Schülern der gleichen Klassenstufe. Die Lerngruppe ist an ein bestimmtes Fach gebunden. Herr Glöckner und Frau Leonhardt legen nach Eingang der Anmeldungen fest, welche Fächer wann angeboten werden können.
  • Das Lerncoaching findet einmal wöchentlich nach dem regulären Unterricht in der Schule statt. Das Angebot beginnt nach den Herbstferien und endet Anfang Juli.
  • Während der Förderstunden üben und wiederholen die Lerncoaches den Lernstoff mit den Lerngruppen, helfen Wissenslücken zu schließen, beantworten Fragen zum aktuellen Lernstoff und helfen bei Bedarf auch bei den Hausaufgaben.

Genauere Informationen zu den Anmeldeformalitäten und einer geringen Teilnahmegebühr, die zur Teilnahme am Lerncoaching berechtigt und zur Anschaffung von Lernmaterialien für die Lerngruppen sowie zur Mitfinanzierung der Lerncoaches verwendet wird, werden wir in den ersten Schulwochen des neuen Schuljahres bekannt geben.

Weitere Informationen können bei Frau Leonhardt und Herrn Glöckner erfragt werden.

Möchten Sie Ihr Kind für das Lerncoaching anmelden?

Bis 15. Oktober können Sie Ihr Kind noch anmelden, damit es von einem Lerncoach betreut wird. Das entsprechende Formular finden Sie hier: Anmeldung zum Lerncoaching_Kl. 5-9

Möchtest du Lerncoach werden?

Für alle Interessierten Schülerinnen und Schüler ab der 9. Klasse gibt es hier Informationsmaterial und ein Anmeldeformular.