Aquarelle im Rathaus

Die Begeisterung der Besucher des Besigheimer Rathauses ist groß, weshalb die Ausstellung der Aquarelle, die Schülerinnen und Schüler des Leistungsfachs Bildende Kunst anfertigten, noch bis zur Bundestagswahl am 26. September verlängert wird.  Unter Anleitung ihres Kunstlehrers Christian Kurzawe hatten sich die Eleven in Besigheim umgeschaut und verschiedene Blickwinkel der malerischen Altstadt in Aquarellen eingefangen. Anschließend >> Weiterlesen

Deutsch meets Kunst

Im Rahmen eines Kooperationsprojektes haben die Kunstlehrerin Frau Siebert und die Deutschlehrerin Felicitas Mössner die Klasse 9b zum Schuljahresende vor die Herausforderung gestellt, in Kleingruppen einen Legetrickfilm zu der Graphic Novel Die Stadt der träumenden Bücher von Walter Moers und Florian Biege zu erstellen. Dabei wurde für die Schüler:innen das Ende zum Anfang: Der Protagonist >> Weiterlesen

Streicherklasse gibt Konzert zum Schuljahresende

Am letzten Freitag vor den Ferien gab die Streicherklasse  6b/c ein kleines Schulhofkonzert. Mit diesem internen Konzert nur für ihre Eltern und Lehrkräfte  verabschiedete sich die Streicherklasse, indem sie ein „Best of“ der letzten beiden Jahre präsentierte.Zu hören waren zu Beginn das Prélude von Charpentier, auch bekannt unter der Eurovisionsmelodie. Es folgte „Amazing Grace“ mit der >> Weiterlesen

Ansichten von Besigheim in Aquarell

Die Schülerinnen und Schüler des Leistungsfachs Bildende Kunst von Herrn Kurzawe haben es sich zur Aufgabe gemacht, verschiedene Blickwinkel der malerischen Altstadt zu aquarellieren. Ausgehend vom Abitur Schwerpunktthema „Abbild und Idee“ sollen subjektive Beobachtungen in einen unmittelbaren Eindruck münden. Hierbei stehen die technischen Fertigkeiten im Kontext von Farbe, Form, Komposition sowie Körper und Raum im >> Weiterlesen

Fabelhafter Abiturschnitt von 1,9!

Nach den letzten mündlichen Abiturprüfungen werden alle Noten in den Computer eingegeben, dann versammelt sich die Schulleitung und blickt gespannt auf die Gesamtübersicht. Dies sei immer ein ganz besonderer Moment – der dieses Jahr richtiggehend ekstatisch ausgefallen sei, so Schulleiter Frank Hielscher am Mittwochabend. Denn die diesjährigen Abiturientinnen und Abiturienten des Besigheimer Christoph-Schrempf-Gymnasiums schafften gemeinsam >> Weiterlesen

Stadtradler strampeln viele Kilometer zusammen

Die SMV des Christoph-Schrempf-Gymnasiums hatte wie im Vorjahr zum Stadtradeln aufgerufen und einige unserer Schülerinnen und Schüler beteiligten sich fleißig. Unglaubliche 1.421,5 km radelte Caroline aus der Jahrgangsstufe 7 und führt somit das Feld mit 300 km Abstand vor dem Zweitplatzierten Anton (Klasse 9) an, der 1.118,0 km in den drei Wochen zurücklegte und den >> Weiterlesen

Erster Platz bei „Jugend musiziert“

Gerade in Zeiten der Pandemie ist es schön, ein Hobby zu haben, das erfüllt und begeistert. Jakob Bederna findet diesen Ausgleich beim Musizieren. Dass er am Klavier dann auch noch besonders begabt ist, hat ihm nun einen hervorragenden ersten Preis beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Kategorie „Besondere Ensembles“ eingebracht. Bereits mit vier Jahren fing >> Weiterlesen